Allgemein

Liebe Schützenschwestern,

liebe Schützenbrüder,

sehr geehrte Schießsportinteressierte!

Seit dem 08.11.2021, steht in Bayern die Krankenhausampel auf „rot“ und ab dem 09.11.2021 greifen die verschärften Maßnahmen!

Das bedeutet, dass für den Zugang in die Schießanlage die 2G-Regel anzuwenden ist!

Der Zutritt ist somit nur noch für geimpfte und genesene Personen gestattet!

Der jeweilige Nachweis ist unaufgefordert bei der Schießaufsicht vorzulegen!

Weiterhin ist der Zutritt nur noch mit einer FFP2-Maske möglich!

Bitte haltet euch an die Regeln, damit wir auch weiterhin unseren Schießsport ungehindert ausüben können!

Mit bayerischem Schützengruß

Michael Hiller

2. Schützenmeister

Corona-Ampel Bayern